featured-image-mobile

Windenergieanlagen Inspektion mit Drohnen

Höhere Sicherheit und Effizienz-Steigerung mit automatischen Drohneninspektionen und Analysen

*Inkl. Kosten für Logistik, Lizenzen, Genehmigungen und Versicherungen. Exkl. Sondergenehmigungen & MwSt. Preise gelten nur in Deutschland (andere Länder auf Anfrage).

Member of

UAV Dach

Powered by

Plug and Play

Ihre Vorteile mit Drohnenaufnahmen für Windenergieanlagen Inspektionen

  • advantage-image
    STEIGERUNG DER ANLAGENLEISTUNG
    Kleine Mängel können bei der Energiegewinnung zu hohen Einbußen führen. Inspektionen von FairFleet decken Anomalien auf, um den maximalen Output zu garantieren.
  • advantage-image
    KOSTENGÜNSTIGE DURCHFÜHRUNG
    Die Inspektion per Drohne dauert nur 20 Minuten mit nur einem einzigen Turbinenstopp. Nach dem ersten Stopp ist keine erneute Rotation der Rotorblätter erforderlich.
  • advantage-image
    MODERNE DROHNENTECHNOLOGIE
    FairFleet bietet die Inspektion von Rotorblättern mit modernsten hochauflösenden Kameras und Drohnentechnologie an. Erstellt von erfahrenen Experten und Drohnenpiloten.
  • Rotorblatt Inspektion

    Weltweit spielt die Erzeugung erneuerbarer Energien eine immer größere Rolle. Hierbei stiften FairFleet‘s Inspektionen mit Drohnen enorme Vorteile. Während der Befliegung der Rotorblätter werden hochauflösende Aufnahmen für eine anschließende detaillierte KI-gestützte Analyse und Bewertung erstellt. Alle Anomalien werden dokumentiert und lokalisiert. FairFleet unterstützt Kunden dabei, Anlagenausfälle zu reduzieren und die Leistung von Windkraftanlagen zu steigern - schnell - effektiv - umweltfreundlich.

    Luftaufnahme einer Drohne mit Windrad mit Feldern und weiteren Windrädern im Hintergrund
  • Nur ein einziger Turbinenstopp

    FairFleet kann die Rotorblattinspektion mit nur einem einzigen Turbinenstopp und einer Stillstandzeit von 15 - 20 Minuten durchführen. Dabei ist keine Rotorblattdrehung nach dem ersten Stopp notwendig. Die Flugsteuerung erfolgt nach Fixpunkt-Kalibrierung automatisch. Durch Distanz-Sensoren hält die Drohne immer ausreichend Abstand zu den Rotorblättern - die hochpräzise Zoom-Optik liefert dabei hochauflösende Aufnahmen von allen vier Seiten der Rotorblätter. Die Inspektion kann bei nahezu jeder Temperatur und einer Windgeschwindigkeit von bis zu 12 m/s durchgeführt werden.

    Skizze eines Windrads mit Aufteilung des Rotorblatts
  • Analyse und Berichte

    Hochauflösende Bilder zeigen Risse, die weniger als einen Millimeter breit sind. Alle Anomalien werden analysiert und mit ihrer Größe und Ausmaß kommentiert. Die Analyse umfasst Defekte wie Kantenerosion, Blitzschlagschäden, Ablösung, Delaminierung, Längs- und Querrisse oder Decklackschäden. Automatisierte Vorgänge ermöglichen es, Schäden selbstständig zu markieren, kommentieren und zu teilen. Alle gesammelten Daten sind auf der FairFleet Plattform sowie in einem strukturierten Offline-Bericht verfügbar.

    Bild des offline Berichts einer Rotorblatt Inspektion
  • FairFleet Plattform

    Alle hochauflösenden Aufnahmen, Berichte und Metadaten werden auf der FairFleet Plattform gespeichert und nach Industriestandard strukturiert. Die Daten können jederzeit über verschiedene Geräte eingesehen, geteilt und heruntergeladen werden. Mit der Mapping Funktion können die entsprechenden Bilder auf der integrierten Karte auf der Plattform lokalisiert werden.

    Darstellung der FairFleet Plattform auf verschiedenen Endgeräten
  • So funktioniert's

    1. PAKET AUSWÄHLEN

    Wählen Sie Ihren gewünschten Service und geben Sie Adresse, Flugdatum und Sonderwünsche an.

    2. FLUG WIRD DURCHGEFÜHRT

    FairFleet beauftragt einen lokalen, zertifizierten Drohnenpiloten und bereitet die Mission vor.

    3. DATEN ONLINE ABRUFEN

    Die erfassten Daten werden von FairFleet verarbeitet und die entsprechenden Ergebnisse stehen in kurzer Zeit zum Download bereit - sicher und komfortabel über das FairFleet- Kundenprofil.

    Exklusiv bei FairFleet: Die Zufriedenheitsgarantie

    fairfleet-logo-image

    Kundenzufriedenheit hat für uns oberste Priorität: Sollte die gelieferte Leistung nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, garantieren wir Ihnen eine Nachbesserung.

    Warum FairFleet

    Full Service

    Full Service

    FairFleet bietet als Dienstleister die gesamte Bandbreite von der Beratung, über die operative Durchführung bis hin zur Datenanalyse in einem Full-Service Modell an.

    Verified Pilots

    Professionelle Piloten

    Alle Drohnenpiloten werden von FairFleet zertifiziert und verfügen über die erforderlichen Genehmigungen, Versicherungen sowie Erfahrungen. Das professionelle Equipment befindet sich auf dem neuesten Stand der Technik.

    Data processing

    Datenverarbeitung

    FairFleet überführt Daten in wertvolle Informationen, erstellt industriespezifische Datenanalysen und algorithmusbasierte Berichte. In besonderen Fällen auch in Zusammenarbeit mit hochspezialisierten Software Partnerunternehmen.

    Legal certainty

    Rechtssicherheit

    FairFleet gewährt absolute Rechtssicherheit und holt sämtliche behördliche Genehmigungen und Aufstiegserlaubnisse ein, auch international. Über die Versicherung der Drohnenpiloten hinaus sind alle Missionen zusätzlich über FairFleet versichert.

    Clear Pricing

    Preisgestaltung

    FairFleet bietet einen übersichtlichen Serviceumfang zu vorab klar definierten Preisen, ohne böse Überraschungen. Zudem gewährleisten wir mit unserer Zufriedenheitsgarantie eine einwandfreie Lieferung unserer Services.

    Privacy

    Datenschutz

    Die Nutzungsrechte der aus den Flügen generierten Daten und Bilder liegen ausschließlich beim Auftraggeber. Alle Daten werden auf deutschen Servern gespeichert und mit dem fortschrittlichsten Verschlüsselung-Standard AES-256 verschlüsselt. Um Datenkorruption zu vermeiden, werden alle Daten doppelt gespeichert.

    Oder vereinbaren Sie mit uns einen Termin für Ihr individualisiertes Paket

    Moderne Inspektionen von Windenergieanlagen
    Die Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien wachsen weltweit. Hier können Drohneninspektionen von FairFleet mit enormen Vorteilen genutzt werden. Nach der Begutachtung der Rotorblätter werden hochauflösende Bilder für eine detaillierte KI-gestützte Analyse und Bewertung verwendet. Dies umfasst Defekte wie Kantenerosion, Blitzschlagschäden, Ablösung, Delaminierung, Längs- und Querrisse oder Deckschichtschäden. Alle Anomalien werden ordnungsgemäß dokumentiert und lokalisiert. FairFleet unterstützt Kunden bei der Reduzierung von Anlagenunterbrechungen und die Leistung von Windkraftanlagen zu erhöhen; schnell, effektiv und umweltfreundlich. FairFleet kümmert sich um den gesamten Prozess. Drohnenflüge unterliegen strengen Vorschriften, die je nach Land, Staat und Gerichtsbarkeit variieren. Daher darf der kommerzielle Drohnenbetrieb nur von professionellen und lizenzierten Piloten durchgeführt werden. Unser Operations-Team führt für jeden Einsatz einen Luftraum-Check durch und kümmert sich, falls nötig, um das Einholen von Sondergenehmigungen, um die Sicherheit der lokalen Fauna und Umwelt zu gewährleisten.
    phone
    mail_outline